Minimal-invasive Ästhetik

Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure

Nasolabialfalten
Periorale Falten
Mundwinkel
Lippenkontur, Lippenvolumen
Marionettenlinien
 
Preis: 1ml ab 250,00 €

Fadenlifting

Bei dieser Methode werden PDO Fäden verwendet, die seit Jahrzehnten als chirurgisches Nahtmaterial eingesetzt werden.
Bindegewebsneubildung und Wiederaufbau des Collagen-Stützgerüstes. Die resorbierbaren Fäden lösen sich dann nach 6 bis 8 Monaten wieder vollständig auf.
Das Fadenlifting hält jedoch bis zu 2 Jahren und kann jederzeit problemlos wiederholt werden.

Vorteile:
Sofort sichtbares, natürlich aussehendes Lifting
Keine Veränderung der natürlichen Gesichtszüge langanhaltende Ergebnisse
Ohne operative Eingriffe, ohne Narkose
Ohne stationären Aufenthalt, keine Ausfallzeiten
Biokompatible, resorbierbare (abbaubare) Fäden

Preis: nach Indikation und vorhergehendem Beratungsgespräch

Injektionslipolyse

SRS™ PHOSPHATIDYLCHOLIN
Phosphatidylcholin (PPC) ist eine flüssige Form des Lecithins. Als Phospholipid wird es aus der Soja-Bohne gewonnen. PPC emulgiert Fettzellen und ermöglicht so deren Aufnahme und Abtransport. In der ästhetischen Medizin wird PPC in der Kombination mit Deoxycholat speziell gegen lokale Fettablagerungen eingesetzt. Deoxycholat wird hierbei als biologisches Detergens verwendet, um Fettzellen und zelluläre Membranbestandteile aufzulösen. Diese werden dann in der Leber durch eine Beta-Oxidation abgebaut.

Indikationen:
Lokale Fettdepots
Hängewangen, Tränensäcke Doppelkinn
Bauch- und Rückenfalten
Kniefalten
Cellulite

Preis: nach Indikation und vorhergehendem Beratungsgespräch